Allgemein

Das etwas andere Drachenboot-Training

Da haben sicherlich einige ganz schön große Augen gemacht, als sie uns auf der Trave sahen. Auf jeden Fall hörte man Leute im Hintergrund lachen. Na ja, das sieht man auch nicht alle Tage, ein Drachenboot mit Paddlerinnen und Paddlern, die mit verbundenen Augen paddeln. Sozusagen, „Topfschlagen“ auf dem Wasser.
Allerdings hatten wir keinen Topf zum Draufschlagen, sondern ein Paddel, um gelegentlich dem Banknachbarn oder Hintermann einen mitzugeben. Das ist mir zum Glück nur einmal passiert. Sorry Olaf!

Das war eine interessante Erfahrung, mit jeder Menge Spaß! Und mal ehrlich, so schlecht waren wir nicht im Takt. Falls sich jemand die Frage stellen sollte, ob der Steuermann auch die Augen vebunden hatte? Nein, hatte er nicht!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.