Allgemein

Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel …

Das war ein besonderes Ereignis:  die Taufe von unserem neuen Drachenboot im Rahmen einer groß angelegten Bootstaufe in der Lübecker Ruder-Gesellschaft. „Dreiviertelelf“ lautet der – zugegeben etwas ungewöhnliche – Name unseres neuen blauen Blitzes.

Taufe

Nach offizieller Begrüßung von Ehrengästen und Mitgliedern durch den Vereinsvorstand und dem Dank an die Unterstützer und Förderer unseres Vereins, begann die feierliche Zeremonie:

In fast kompletter Mannschaftsstärke waren wir dabei, als Marc Matthiessen, Geschäftsführer unseres Hauptsponsors Haack & May, die Taufe von Dreiviertelelf vornahm und dem Drachenkopf traditionell die Pupillen malte.

Taufe2

Es folgte noch die Taufe von vier Ruderbooten und einem neuen Trainer-Katamaran, bevor alle Boote auf Jungfernfahrt gingen. Zu diesem Zeitpunkt war es inzwischen dunkel geworden – doch das gab der ersten kurzen Fahrt mit Dreiviertelelf vielleicht noch einen besonderen Reiz.

Taufe3

Nun freuen wir uns auf das erste Training im neuen Boot – gute zwei Wochen wird das allerdings noch dauern: Kleine Korrekturen an der Beschriftung sind erst noch zu leisten. Doch dann wünschen wir uns allen allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

Fotos von der Taufe gibt es hier von Annika und Paula
und hier von Martin.

Text: Maren

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.